Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ilmor GP gibt Personalreduzierung bekannt

Ilmor GP gibt Personalreduzierung bekannt

Einen Monat nach der Verkündigung ihres vorläufigen Rücktritts aus der Weltmeisterschaft hat das Ilmor GP Team nun durch Teamboss Mario Illien und Geschäftsführer Steve Miller bekannt gegeben, dass eine Personalreduzierung vorgenommen werden soll.

Einen Monat nach der Verkündigung ihres vorläufigen Rücktritts aus der Weltmeisterschaft hat das Ilmor GP Team nun durch Teamboss Mario Illien und Geschäftsführer Steve Miller bekannt gegeben, dass eine Personalreduzierung vorgenommen werden soll.

Laut offiziellem Statement, wird das Rennteam nun zu einem ‚Skelett' werden, dass sich auf die Entwicklung des Ilmor-Motors konzentrieren wird, so dass zahlreiche Teammitglieder Ende Mai entlassen werden.

Ilmor trat von der MotoGP Meisterschaft nach nur einem Rennen in der Saison 2007 zurück, und gab den Mangel an Sponsoren als Erklärung für die Entscheidung, an. „Ich weiß es ist schwer zu verstehen weshalb wir nicht mehr an Rennen teilnehmen und einige Personen waren auch schnell bei ihrem Urteil über den Grund unseres Rücktritts aus der MotoGP Weltmeisterschaft, aber ich bin immer noch optimistisch und glaube fest daran, dass wir einen finanziellen Partner für das Team finden werden," erklärte Illien. „Bis es soweit ist, müssen wir umstrukturieren und ein kleineres Team für die Entwicklung des Motors beschäftigen. Während wir weiterhin auf der Suche nach einem Titelsponsoren und den geeigneten Partnern für Ilmor GP sind, damit Rennen zu einer für uns finanziell machbaren Option wird, macht es keinen Sinn einen ganzen Rennteam zu beschäftigen, während unsere Aktivitäten auf der Rennstrecke, auch wenn nur vorläufig, eingestellt sind."

Tags:
MotoGP, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›