Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Jacque erfolgreich in China operiert

Jacque erfolgreich in China operiert

Olivier Jacque wird nicht weiter am Sinopec Great Wall Lubricants Grand Prix of China teilnehmen können und so bald wie möglich nach Europa zurück fliegen um am Beugemuskel und Oberarm-Speichenmuskel seines rechten Vorderarms operiert zu werden, die er sich bei dem Sturz im zweiten Freien Training für das Rennen am Sonntag verletzte.

Olivier Jacque wird nicht weiter am Sinopec Great Wall Lubricants Grand Prix of China teilnehmen können und so bald wie möglich nach Europa zurück fliegen um am Beugemuskel und Oberarm-Speichenmuskel seines rechten Vorderarms operiert zu werden, die er sich bei dem Sturz im zweiten Freien Training für das Rennen am Sonntag verletzte.

Michael Bartholemy von Kawasaki sprach zu motogp.com in Shanghai heute Nachmittag und gab uns aktuelle Daten über den Zustand des französischen Fahrers und der tatsächlichen Schwere seiner Verletzungen.

Jacque wurde im Huashan Krankenhaus in Shanghai am Freitag Nachmittag operiert, wo die behandelnden Ärzte der Clinica Mobile beschlossen, die Wunde vollkommen zu schließen nachdem festgestellt wurde, dass keine Hautverpflanzungen notwendig sein würden.

Damit sind die Chancen für Jacque, am Rennen in Le Mans in zwei Wochen teilzunehmen deutlich gestiegen, dem 33-jährigen Fahrer stehen aber noch einige unsichere Tage bevor, bei denen festgestellt werden soll, ob die Wunde ausreichend verheilt um bei der Startaufstellung seines Heimrennens mit dabei zu sein.

Das Kawasaki Racing Team wird Jacques Zustand genau verfolgen bevor irgendeine Entscheidung hinsichtlich des Französischen Grand Prix getroffen wird.

Jacque war überraschend auf dem Podium im ersten Rennen in China, wird aber diesmal nicht die Chance haben, die Leistung für das Kawasaki Team zu wiederholen. Sie hoffen, dass er sich für Le Mans wieder vollkommen erholt hat, obwohl Kawasaki bereits erklärt hat, dass wenn es nicht der Fall sein sollte, ein Ersatz für ihn gesucht wird, da es sich um ein besonders wichtiges Rennen für das Team ist.

Tags:
MotoGP, 2007, SINOPEC GREAT WALL LUBRICANTS GRAND PRIX OF CHINA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›