Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Trockener Testtag in Le Mans nach dem Rennen

Trockener Testtag in Le Mans nach dem Rennen

Nach dem verregneten Alice Grand Prix de France am Sonntag, blieben einige Teams in Le Mans um auf trockenem Boden zu testen.

Nach dem verregneten Alice Grand Prix de France am Sonntag, blieben einige Teams in Le Mans um auf trockenem Boden zu testen. Obwohl der Himmel weiterhin bedeckt war, konnten die Fahrer bei etwas wärmeren Bedingungen und auf einer deutlich weniger rutschigen Fahrbahn arbeiten, so dass sie beim ersten Testtag wichtige Information sammeln konnten.

Besondere Abwesende waren die beiden Heimfahrer und nun MotoGP Rennführer Randy de Puniet und Sylvain Guintoli. Letzterer hat sich eine wohlverdiente Pause gegönnt um sich von seinem Sturz am Sonntag zu erholen und überließ die Tests mit der Dunlop Tech 3 Yamaha Maschine seinem Teamkollegen Makoto Tamada.

Von den zwölf Fahrern, die an dem gestrigen Test teilnahmen, setze Dani Pedrosa die schnellste Rundenzeit. Der Repsol Honda Fahrer drehte 70 Runden auf der Le Mans Rennstrecke mit einer Bestzeit von 1'35.0. Er und sein Teamkollege Nicky Hayden werden heute weiter testen und das obwohl der ‚The Kentucky Kid' noch an den Schmerzen des Sturzes am Sonntag leidet.

Rizla Suzukis John Hopkins und WM-Tabellenführer Casey Stoner konnten beide die Bestzeit von Pedrosa auf den nicht offiziellen Zeitentabellen gleichen, wobei Stoner an der Traktionskontrolle, dem Engine Mapping und mit den neue Bridgestone Reifen zusammen mit Ducati Teamkollegen Loris Capirossi gearbeitet hat.

Während der LCR Honda Fahrer Carlos Checa ebenfall am Test teilnahm und dabei die größte Anzahl an Runde drehte (ganze 74), nutzte der 250cc Rookie Eugene Laverty die Gelegenheit aus um an der Entwicklung des Viertelliter-Kits von Honda weiter zu arbeiten. Laverty erlitt einen Sturz gegen Ende der Sitzung, war aber mit den allgemeinen Verbesserungen der Maschine zufrieden.

Einige Fahrer werden heute noch einen zusätzlichen Testtag auf der Bugatti Rennstrecke nutzen, worüber motogp.com ebenfalls berichten wird.

Tags:
MotoGP, 2007, ALICE GRAND PRIX DE FRANCE

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›