Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Donington: Savadori auf Pole bei der Red Bull MotoGP Rookies Cup

Donington: Savadori auf Pole bei der Red Bull MotoGP Rookies Cup

Die jungen Fahrer, die dieses Wochenende am dritten Rennen der 2007 Red Bull MotoGP Rookies Cup in Donington, als Bestandteil des Nickel & Dime British Grand Prix teilnehmen, hatten Freitagnachmittag auf der englischen Rennstrecke alle Hände voll zu tun.

Die jungen Fahrer, die dieses Wochenende am dritten Rennen der 2007 Red Bull MotoGP Rookies Cup in Donington, als Bestandteil des Nickel & Dime British Grand Prix teilnehmen, hatten Freitagnachmittag auf der englischen Rennstrecke alle Hände voll zu tun.

Die potentiellen Stars der Zukunft, haben zahlreiche Runden auf ihren KTM Maschinen gedreht: eine freie Trainingssitzung und anschließen gleich zwei Qualifikationssitzungen – und das alles nach dem Training der drei Elite-Klassen des GP-Weltmeisterschaft.

Nach der zweiten 25-minütigen Qualifikationssitzung war es der 14-jährige, italienische Fahrer Lorenzo Savadori der an der Spitze war und sich somit die Poleposition für das Samstagrennen mit einer Rundenzeit von 1'49.128s holte. Hinter ihm wird der Franzose Cyril Carrillo das Rennen aus Platz Zwei starten, während zwei Spanier, und zwar Luis Salom und Cristian Trabalon, Platz Drei und Vier belegten.

Nach den zwei ersten Rennen führt Savadori die Gesamtwertung, dank eines Sieges und eines zweiten Platzes, die ihm einen Vorsprung von vier Punkten gaben, den er mit Sicherheit bei dem dritten Rennen der Saison am Samstag zu erweitern versuchen wird.

Tags:
MotoGP, 2007, NICKEL & DIME BRITISH GRAND PRIX

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›