Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Talmacsi holt sich mit dem zweiten Sieg in 2007 WM-Führung zurück

Talmacsi holt sich mit dem zweiten Sieg in 2007 WM-Führung zurück

Der Bancaja Aspar Fahrer Gabor Talmacsi machte heute das Beste aus seiner dritten Poleposition des Jahres und holte sich am Sachsenring den zweiten Sieg der Saison womit er die Führung der 125cc Weltmeisterschaft wieder übernehmen konnte.

Der Bancaja Aspar Fahrer Gabor Talmacsi machte heute das Beste aus seiner dritten Poleposition des Jahres und holte sich am Sachsenring den zweiten Sieg der Saison womit er die Führung der 125cc Weltmeisterschaft wieder übernehmen konnte.

Der 26-jährige aus Budapest hat beim Alice Motorrad Grand Prix Deutschland den fünften Sieg seiner Karriere in der 125er Klasse verzeichnet und fuhr über die Ziellinie 3,532s vor dem Red Bull KTM Fahrer Tomoyoshi Koyama, der ein ausgezeichnetes Rennen aus Platz 15 der Startaufstellung gefahren ist.

Im letzten Rennen vor der Sommerpause konnte Talmacsi mit seinem Sieg, seinen Aspar Teamkollegen Hector Faubel in der Gesamtwertung überholen und zwei Punkte hinter sich lassen. Der Spanier beendete das Rennen auf Platz drei – die gleiche Position aus der er in das Rennen startete.

Der italienische Fahrer Simone Corsi (Skilled Racing Team), der junge Schweizer Randy Krummenacher (Red Bull KTM 125) und der ehemalige WM-Führer Lukas Pesek (Valsir Seedorf Derbi) landeten auf Platz vier, fünf und sechs. Sandro Cortese (Emmi Caffe Latte) war siebter und der junge Brite Bradley Smith (Repsol Honda) konnte die Schmerzen seiner Verletzungen aus Assen überwinden und holte sich Platz Acht.

Es gab auch einige Unfälle im Rennen: Sergio Gadea (Bancaja Aspar) stürzte in der letzten Kurve als er um den fünften Platz kämpfte und Mattia Pasini (Polaris World), stürzte in der ersten Kurve des Rennens, als er von einem anderen Fahrer gestoßen wurde; sein schlechtes Glück scheint wieder zurück zu sein.

Tags:
125cc, 2007, ALICE MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND, RAC

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›