Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Sieg Nummer Zehn für Stoner

Sieg Nummer Zehn für Stoner

Der Polini Malaysian Motorcycle Grand Prix endete mit dem zehnten Sieg von Casey Stoner (Ducati Marlboro) in einer phantastischen WM-Saison. Der 22-jährige Australier sicherte sich den Sieg 1,701s vor dem Honda Gresini Fahrer Marco Melandri, nachdem er aus Platz Zwei der Startaufstellung in das Rennen ging.

Der Polini Malaysian Motorcycle Grand Prix endete mit dem zehnten Sieg von Casey Stoner (Ducati Marlboro) in einer phantastischen WM-Saison. Der 22-jährige Australier sicherte sich den Sieg 1,701s vor dem Honda Gresini Fahrer Marco Melandri, nachdem er aus Platz Zwei der Startaufstellung in das Rennen ging.

Stoner verfügt nun über einen bemerkenswerten Vorsprung von 106 Punkten in der Gesamtwertung der Königsklasse, nachdem er ein weiteres MotoGP-Rennen dominierte, während Melandri auf Platz Vier der Gesamtwertung aufgestiegen ist.

Nach Stoners Sieg in der 125cc Klasse in Malaysia im Jahre 2004 und seinem Erfolg in der 250cc Klasse im Jahre 2005, ist er nun der erste Fahrer der auf der Rennstrecke in Sepang in allen drei Klassen gewonnen hat.

Hinter den beiden führenden Fahrern lag heute Repsol Hondas Dani Pedrosa, der sich seinen siebten Podestplatz des Jahres holte, obwohl er sich dadurch wahrscheinlich mit Platz Drei de Gesamtwertung zufrieden geben werden muss, da er nun 24 Punkte hinter dem derzeit auf Platz Zwei liegenden Fahrer, Valentino Rossi (Fiat Yamaha), mit nur einem Rennen vor Schluss, liegt. ‚The Doctor' beendete das Rennen in Sepang auf Platz fünf, hinter Kawasakis Randy de Puniet, der Vierter wurde.

Eine gute Leistung des Honda Gresini Fahrers Toni Elias brachte ihn auf Platz Sechs, während Rizla Suzukis Chris Vermeulen den Kampf um Platz Sieben gegen seinen Teamkollegen John Hopkins gewinnen konnte.

Nicky Hayden schaffte es noch als Neunter über die Ziellinie zu fahren, nachdem er einen Ausflug ins Kiesbett während des Rennens machte, während sein Landsmann Colin Edwards (Fiat Yamaha) die Liste der Top Zehn vervollständigte.

Tags:
MotoGP, 2007, POLINI MALAYSIAN MOTORCYCLE GRAND PRIX, RAC

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›