Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Davies will es Morgen trotz Handverletzung probieren

Davies will es Morgen trotz Handverletzung probieren

Während der Rest des MotoGP-Starterfeld am Nachmittag das zweite freie Training absolvierte, musste Pramac d'Antin Ersatzpilot Chaz Davies eine genaue Röntgenuntersuchung in einem Spital nahe dem Cicuit Ricardo Tormo über sich ergehen lassen.

Während der Rest des MotoGP-Starterfeld am Nachmittag das zweite freie Training absolvierte, musste Pramac d'Antin Ersatzpilot Chaz Davies eine genaue Röntgenuntersuchung in einem Spital nahe dem Cicuit Ricardo Tormo über sich ergehen lassen. Der junge Engländer fabrizierte am Vormittag einen heftigen Highsider und verletzte sich dabei an Hand und Fuss.

Davies kehrte später am Nachmittag ins Fahrerlager zurück und will bis Morgen warten, ob es die Verletzung zulässt, im freien Training Vormittag und auch im Qualifying um 14:00 Uhr teil zu nehmen. Der 20-jährige geht aber davon aus fit zu sein, die arg geschwollene linke Hand bereitet aber starke Schmerzen.

Tags:
MotoGP, 2007, GRAN PREMIO bwin.com DE LA COMUNITAT VALENCIANA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›