Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Team Aspar begleitet Talmacsi auf "Talmageddon"-Party

Team Aspar begleitet Talmacsi auf 'Talmageddon'-Party

Mit einer großen Party feiert der neue 125 ccm Weltmeister Gabor Talmacsi seine Erfolge am Sonntagabend, 25. November in seinem Heimatland Ungarn.

Mit einer großen Party feiert der neue 125 ccm Weltmeister Gabor Talmacsi seine Erfolge am Sonntagabend, 25. November in seinem Heimatland Ungarn.

Der Boss von Talmacsi's siegreichen Bancaja Aspar Team, Jorge Martinez Aspar, die Mechaniker des Ungarn, sowie weitere Teammitglieder und Vertreter von Aprilia werden ebenfalls erwartet zum Fest in den berühmten Syma Saal nach Budapest zu reisen.

Die Fans des 26-jährigen aus Budapest sind zur Feier des ersten ungarischen Weltmeisters ebenso gerne eingeladen, wie eine Reihe weiterer Ehrengäste und einer Anzahl heimischer Musikgruppen, die für Unterhaltung sorgen.

Bei seiner Rückkehr nach Ungarn mit dem Titel im Gepäck, wurde Talmacsi ein heldenhafter Empfang mit einer Pressekonferenz im Hotel Kempinski in Budapest gegeben.

Er wurde mit mehreren Geschenken überrascht, wie zum Beispiel einer Aprilia RSW von seinem Management und einen Ford Focus ST von Ford. Talmacsi's Vater Istvan wurde mit einem goldenen Ring für seine Bemühungen junge ungarische Talente zu fördern geehrt. Diese Ehrung nahm Istvan Ujhelyi, ein wichtiger Regierungsbeamter Ungarns, vor.

Tags:
125cc, 2007, Gabor Talmacsi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›