Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Wetter beeinträchtigt zweiten Tag der 250er und 125er Tests

Wetter beeinträchtigt zweiten Tag der 250er und 125er Tests

Schlechte Witterungsbedingungen in Jerez hinderten die 250 und 125 ccm Piloten die Testarbeit auf der südspanischen Rennstrecke fortzusetzen.

Schlechte Witterungsbedingungen in Jerez hinderten die 250 und 125 ccm Piloten die Testarbeit auf der südspanischen Rennstrecke fortzusetzen.

Jene 23 Fahrer aus der Einzylinderklasse und Viertelliterkategorie, die am Dienstagmorgen mit den Vorbereitungen für die Saison 2008 fortsetzen wollten, wurden von Wind und heftigen Regen daran gehindert. Der Großteil der Piloten blieb in den Boxen und wartete eine Besserung des Wetters ab.

Einzig das wagemutige Trio mit Karel Abraham, Thomas Lüthi und Lorenzo Zanetti wagte sich für wenige Runden auf die Strecke.

Leider sind die Wettervorhersagen auch für den Mittwoch nicht sonderlich gut.

Tags:
250cc, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›