Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi's Helm im Herz-Design wird versteigert

Rossi's Helm im Herz-Design wird versteigert

Dainese, Hersteller von Sicherheitsbekleidung in MotoGP, wird Valentino Rossi's AGV Helm, welchen der Superstar Heuer im Grand Prix von Mugello getragen hat, versteigern. Der fünffache MotoGP Weltmeister wird den Helm dem Höchstbieter persönlich überreichen.

Dainese, Hersteller von Sicherheitsbekleidung in MotoGP, wird Valentino Rossi's AGV Helm, welchen der Superstar Heuer im Grand Prix von Mugello getragen hat, versteigern. Der fünffache MotoGP Weltmeister wird den Helm dem Höchstbieter persönlich überreichen.

Ab Morgen können Besucher auf der Website www.dainese.com oder auf dem Online Auktionsportal www.ebay.it ihr Angebot für den Helm mit dem großen roten Herz auf der Stirnseite abgeben. Der Italiener hat Diesen mit dem einzigartigen ‘Herz'-Design nur ein einziges Mal in seinem Heimrennen Anfang Juli getragen. Der Erlös dieser Auktion kommt der gemeinnützigen Hilfsorganisation ‘Un sogno per il Gaslini Onlus' zu gute. Die Organisation hat sich zum Ziel gesetzt, dem Gaslini Kinderspital unter die Arme zu greifen und dessen neuestes Projekt ist der Aufbau einer neuen Willkommenstruktur für die Kinder und eines Umschulungszentrums.

Die Versteigerung von Erinnerungsstücken aus Rossi's Karriere bringen Dank der Bemühungen von Dainese immer hohe Spenden. So brachte die Auktion von seiner Lederkombi im letzten Jahr dem Gaslini Kinderspital mehr 70.000 Euro.

Die Fans haben bis nächste Woche Dienstag die Möglichkeit ihr Angebot für den Helm, von dem nur drei Stück gemacht worden sind, abzugeben. Valentino Rossi wird das einzigartige Erinnerungsstück an den Höchstbieter Anfang Dezember persönlich ausliefern.

Folgen Sie dem Link zur Webauktion von Dainese: a href='http://www.dainese.com'>dainese.com

Tags:
MotoGP, 2007, Valentino Rossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›