Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa besucht vor Jerez Test Port Aventura

Pedrosa besucht vor Jerez Test Port Aventura

Repsol Honda Pilot Dani Pedrosa wird am Samstag den Themenpark Port Aventura in seiner Heimat Katalonien besuchen, wo er eine Gruppe glücklicher MotoGP Fans treffen und sich auch bei mehreren Attracktionen des Ferienortes vergnügen wird.

Repsol Honda Pilot Dani Pedrosa wird am Samstag den Themenpark Port Aventura in seiner Heimat Katalonien besuchen, wo er eine Gruppe glücklicher MotoGP Fans treffen und sich auch bei mehreren Attracktionen des Ferienortes vergnügen wird.

Furius Baco nennt sich die neueste Attraktion des Park, mit der der Vizeweltmeister 2007 eine Fahrt riskieren will. Weiters soll er auch sein Können auf der virtuellen Rennbahn einer MotoGP PlayStation unter Beweis stellen.

Nach der anschließenden Pressekonferenz wird Pedrosa die Gewinner eines Preisausschreibens der Bank La Caixa treffen, einer der persönlichen Sponsoren des spanischen Piloten. Die Fans haben auch die Möglichkeit einen Einblick in die Geschehnisse der Repsol Honda Box zu erhaschen, welche eigens für diesen Anlass nachgebaut wurde und der Veranstaltung einen besonderen Glanz von MotoGP verleiht.

Ab nächsten Dienstag wird Pedrosa im südspanischen Jerez den letzten MotoGP Test des Jahres 2007 mit der Honda RC212V des Jahrganges 2008 in Angriff nehmen.

Tags:
MotoGP, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›