Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Edwards arbeitet weiter in Spanien weiter am Neuaufbau der Yamaha

Edwards arbeitet weiter in Spanien weiter am Neuaufbau der Yamaha

In seinem zweiten Test für das Tech 3 Yamaha Satellitenteam fährt Colin Edwards mit seiner kompletten Überarbeitungen der Einstellungen an der M1 fort, nachdem er damit in Malaysia bei Null begonnen hat.

In seinem zweiten Test für das Tech 3 Yamaha Satellitenteam fährt Colin Edwards mit seiner kompletten Überarbeitungen der Einstellungen an der M1 fort, nachdem er damit in Malaysia bei Null begonnen hat.

Als Viertschnellster Gestern in Jerez war der Texaner in seiner Arbeit darauf konzentriert das Bike nach dem enttäuschenden Abschluss der Saison 2007 wieder auf seine Bedürfnisse abzustimmen. Normalerweise ist Edwards einer der Schlüsselfiguren bei Reifentests für Michelin, doch diese Aufgabe sparte er sich für einen späteren Zeitpunkt des dreitägigen Tests in Südspanien auf.

"Wir spielten ein wenig am Chassis herum, mit mehr oder weniger dem gleichen Bike wie wir es in Malaysia hatten. Augenscheinlich haben wir das Motorrad langsamer gemacht, aber wir werden Morgen zurück sein und von diesen Stand weiter arbeiten," lautete er Kommentar des Veteranen nach einem positiven Testtag.

"Ich weiß es, dass Michelin bessere Reifen hat, als jene die ich Heute bekommen habe. Das ist wirklich hochinteressant. Heute konnte ich nur wenige Runden mit den neuesten Vorderreifen fahren. Diese Runden waren excellent."

Tags:
MotoGP, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›