Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stoner fliegt für weitere Behandlung der verletzten Schulter nach Australien

Stoner fliegt für weitere Behandlung der verletzten Schulter nach Australien

Bei seinem bösen Unfall Gesternnachmittag verletzte sich der Weltmeister 2007 Casey Stoner die Bänder in der linken Schulter.

Bei seinem bösen Unfall Gesternnachmittag verletzte sich der Weltmeister 2007 Casey Stoner die Bänder in der linken Schulter. Aus diesem Grund reiste er frühzeitig in seine Heimat nach Australien, um sich dort weiteren Behandlungen zu unterziehen. Für den 22-jährigen neigt sich das Jahr mit so etwas wie einem Wermutstropfen dem Ende zu, wenngleich er den Unfall philosophisch betrachtet.

"Es ist niemals lustig, wenn man sich verletzt," sagte Stoner, "aber natürlich ist es mir lieber, wenn man ein paar Monate vor sich hat, um wieder vollständig Gesund zu werden."

"Leider haben sich die Dinge viel schlechter entwickelt, als ich Gestern nach dem Unfall angenommen hatte. Heute Morgen entschieden wir, das Beste wird sein so früh wie möglich nach Australien zurück zu kehren und dort für weitere Untersuchungen jenen Doktor aufsuchen, der mich schon vor einigen Jahren an der rechten Schulter operiert hat. Ich bin sicher, er wird mich auch diesmal wieder hinkriegen."

Als Konsequenz für die unverzügliche Rückreise in sein Heimatland, wird der Ducati Werkspilot nicht an der für dieses Wochenende in Bologna geplanten offiziellen Titelfeier des italienischen Werkes teilnehmen können. Wie es sich für einen Gentleman gehört, entschuldigte er sich für seine Abwesenheit mit den besten Empfehlungen alle Fans, die einen Besuch zu diesen Event planen.

"Es tut mir leid für alle Ducati Fans, die mich während der ganzen Saison unterstützt haben und die gehofft haben, mich am Sonntag in Bologna anzutreffen. Aber ich bin mir im Klarem, dass mich diese Fans bei den ersten Tests mit der Desmosedici in der nächsten Saison in bester Verfassung sehen möchten. Es wird mit Sicherheit ein großartiges Ereignis für jeden bei Ducati, sie haben es auch verdient. Wir erreichten unser Ziel gemeinsam und es tut mir auch leid es nicht gemeinsam feiern zu können."

Tags:
MotoGP, 2007

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›