Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi Helm bringt Cash für Kinder

Rossi Helm bringt Cash für Kinder

Die Versteigerung von Valentino Rossi's berühmten ‘Mugello heart'-Helm, welche über die Dauer von fünf Tagen mit intensiver Beteiligung über die Bühne gegangen war, endete mit dem Erlös von nicht ganz 13,500 Euro für das Giannina Gaslini Kinderspital in Italien.

Die Versteigerung von Valentino Rossi's berühmten ‘Mugello heart'-Helm, welche über die Dauer von fünf Tagen mit intensiver Beteiligung über die Bühne gegangen war, endete mit dem Erlös von nicht ganz 13,500 Euro für das Giannina Gaslini Kinderspital in Italien. Weit über 100 Gebote wurden auf ebay.it getätigt und die Auktion dieses Helms brachte die höchste Summe für einen Artikel dieser Art.

Das einzigartige Design mit dem roten Herz, diesen Helm trug der Italiener bei seinem Heimtriumph auf dem legendären Mugello Circuit im vergangenen Juni, war die Arbeit des Künstlers Aldo Drudi.

In einer von Dainese organisierten Veranstaltung in Genua überreichte Valentino Rossi persönlich den Helm an den Gewinner aller Bieter. Zuvor hatte Rossi den Helm mit einer persönlichen Widmung versehen. Es ist soweit die letzte karitative Spende des fünffachen MotoGP Weltmeisters in dieser Sache. Der Erlös wird dieses Mal für den Bau eines speziellen Bereiches des Krankenhauses verwendet, indem die Patienten spielen, sich rehabilitieren, lernen und Zeit mit ihren Familien verbringen können.

Tags:
MotoGP, 2007, Valentino Rossi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›