Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Wilairot erhält in Thailand Auszeichnung

Wilairot erhält in Thailand Auszeichnung

Nach seiner beeindruckenden Debütsaison in der Weltmeisterschaft 2007 bekam der Thai Honda PTT SAG Pilot Ratthapark Wilairot von der thailändischen Sportbehörde (SAT) die Verleihung des ‘Best Professional Sportsman Award'.

Nach seiner beeindruckenden Debütsaison in der Weltmeisterschaft 2007 bekam der Thai Honda PTT SAG Pilot Ratthapark Wilairot von der thailändischen Sportbehörde (SAT) die Verleihung des ‘Best Professional Sportsman Award'.

Als erster Vertreter Thailands in MotoGP sammelte der 19-jährige 30 WM-Zähler in diesem Jahr und wurde für seine harte Arbeit von der primären Sportorganisation Thailands geehrt. In enger Zusammenarbeit mit dem Ministerium für Tourismus und Sport übt SAT in der Entwicklung und Förderung aller Sportarten eine wichtige Rolle aus.

Wilariot hat seinen Preis am Wochenende in Bangkok in Anerkennung für das Interesse erhalten, welches er für den Sport in Thailand erzeugt und auch die Begeisterung für MotoGP geschaffen hat.

Seine raschen Fortschritte in der Saison 2007 bedeuten, dass Wilairot in der nächsten Saison mit einer Werks Honda RSW ausgerüstet wird – das Thai Honda PTT SAG Team wird diese Woche (Donnerstag, 20. Dezember) in einer offiziell Präsentation das Outfit für 2008 in der thailändischen Hauptstadt vorstellen.

Tags:
250cc, 2007, Ratthapark Wilairot

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›