Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Melandri freut sich die Rennen in Ducati-Rot

Melandri freut sich die Rennen in Ducati-Rot

In der Pressekonferenz bei Ducati Marlboro's MotoGP Teampräsentation am Dienstag lies Marco Melandri seine Begeisterung für die bevorstehende Saison mit seinem neuen Team freien Lauf.

In der Pressekonferenz bei Ducati Marlboro's MotoGP Teampräsentation am Dienstag lies Marco Melandri seine Begeisterung für die bevorstehende Saison mit seinem neuen Team freien Lauf.

Als neuer italienischer Pilot in einem italienischen Team war Melandri eigentlich die logische Wahl für den Ersatz seines viel beliebten Landsmannes Loris Capirossi im Ducati Werksteam. Nach der offiziellen Enthüllung der verbesserten Desmosedici GP8 zusammen mit MotoGP Weltmeister Casey Stoner konnte er seine Gefühle kaum mehr in Zaum halten: "Ich bin so glücklich darüber, jetzt ein Teil der Ducati Familie zu sein."

Bei Ducati's spektakulären Wrooom im atemberaubenden Schauplatz von Madonna di Campiglio inmitten der Trentiner Dolomiten, fährt Melandri fort: "Ich träumte davon eine Ducati zu fahren, seitdem ich zum ersten Mal Eine gesehen habe. Als ich Gestern meine neue Lederkombi anprobierte, kamen sehr viele Emotionen ich mir hoch. Ich bin mir aber auch der großen Chance bewusst, welche mir heuer gegeben wurde. Es wird nicht einfach, aber es wird auf alle Fälle aufregend und ich bin bereit alles dafür zu geben um all diejenigen entsprechend zu belohnen, die mich hier unbedingt haben wollten."

Auf seine ersten Tests in Valencia und Jerez mit dem neuen Team angesprochen, lautete Melandri's Kommentar: "Ich bin wirklich sehr beeindruckt wie die Leute bei Ducati an die Aufgaben herangehen. Obwohl sie das größte Ziel erreicht haben, den Gewinn der Weltmeisterschaft, führen sie ihre Arbeit unbarmherzig fort. Nach meinen ersten Test habe ich den Ingenieuren sehr viel Feedback gegeben, damit das Bike meinen Anforderungen angepasst werden kann und jetzt brenne ich darauf wieder mit dem Training auf der Rennstrecke zu beginnen. Sobald es uns gelingt die Feinabstimmung hinzukriegen, werden wir sehr konkurrenzfähig sein."

Tags:
MotoGP, 2008, Marco Melandri, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›