Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Sonne, Schnee und Stoner eröffnen Wrooom2008

Sonne, Schnee und Stoner eröffnen Wrooom2008

Im italienischen Skiort Madonna di Campiglio war Gestern der erste Tag des jährlichen Ducati Marlboro Events ‘Wrooom'. Mit dabei alle Teammitglieder der Weltmeistermannschaft des letzten Jahres und natürlich auch einige Neuzugänge.

Im italienischen Skiort Madonna di Campiglio war Gestern der erste Tag des jährlichen Ducati Marlboro Events ‘Wrooom'. Mit dabei alle Teammitglieder der Weltmeistermannschaft des letzten Jahres und natürlich auch einige Neuzugänge.

Einer der Newcomer im Werksteam aus Borgo Panigale ist Marco Melandri. Der 25-jährige Italiener zeigte sich erstmals in Teamkleidung und erwies sich auch abseits befestigter Straßen als schnell lernfähig. Beim Skilanglauf warteten die versammelten Medienvertreter vergeblich auf einen Ausrutscher Melandri's.

Nur kurze Zeit später, aber dafür mit Stil, traf MotoGP Weltmeister Casey Stoner in einem Helikopter ein. Der Australier, der sich zurzeit noch von einer Schulterverletzung aus dem letzten Test Ende November erholt, entschloss sich nicht seinem neuen Teamkollegen auf der Skipiste zu folgen und zog es vor mit Ehefrau Adriana in einem brandneuen Alfa Romeo Sportwagen direkt zur Eröffnungszeremonie von Wrooom2008 zu fahren.

Beide Piloten warfen verwunderte Blicke auf die Siegermaschine des letzten Jahres. Die eigens zu diesem Event gebrachte Ducati Desmosedici GP7 war für eine Showeinlage später am Abend mit Spikereifen modifiziert worden. Nach dem Bühnenauftritt der gesamten Mannschaft begeisterte Vittoriano Guareschi die anwesende Menge, indem er die Wintertauglichkeit der MotoGP Rakete mit einigen Runden im Oval auf dem zugefrorenen See im Zentrum von Madonna di Campiglio eindeutig unter Beweis stellte.

Filmmaterial vom gestrigen Eröffnungstag und auch von Jedem des fünf Tage dauernden ‘Wrooom' Events im Resort sind auf motogp.com verfügbar.

Tags:
MotoGP, 2008, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›