Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Lüthis Italien Mission

Lüthis Italien Mission

Für Emmi Caffe Latte Pilot Thomas Lüthi artete die Winterpause in eine wahre Schinderei aus, um für den Saisonstart bestens gerüstet zu sein.

Für Emmi Caffe Latte Pilot Thomas Lüthi artete die Winterpause in eine wahre Schinderei aus, um für den Saisonstart bestens gerüstet zu sein.

Der leutselige 21 Jahre alte Schweizer verbrachte nicht nur unzählige Stunden im Fitnessstudio, sondern besuchte auch in der wunderbaren Umgebung von Florenz ein Intensivsprachtraining um sein italienisch zu verbessern.

Der 125 ccm Weltmeister von 2005 fuhr im letzten Jahr seine Rookie Saison in der Viertelliterklasse und landete im Gesamtklassement auf dem achten Platz. Diese Platzierung möchte er nach dem Abgang der schweren Jungs Jorge Lorenzo, Andrea Dovizioso und Alex de Angelis in die Königsklasse MotoGP unbedingt verbessern.

Tom Lüthis Englisch ist bereits perfekt, aber zur besseren Kommunikation mit seinem Teammanagement und den Mechanikern war der Sprachkurs notwendig und sollte ihn auch in seiner zweiten 250 ccm Kampagne mit einer Aprilia zu besseren Ergebnissen verhelfen.

Währenddessen feierte Lüthis Emmi Caffe Latte Teamkollege Sandro Cortese seinen 18. Geburtstag am 06. Jänner. Bei der Party des 125 ccm deutschen Teenagers im süddeutschen Berkheim waren einige der Teammitglieder zugegen.

Tags:
250cc, 2008, Thomas Luthi, Thomas Lüthi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›