Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

KTM Duo Top beim 250 ccm Test: Kallio vor Aoyama

KTM Duo Top beim 250 ccm Test: Kallio vor Aoyama

Nach zwei Tagen Aprilia Dominanz kehrte Red Bull KTM am letzten Tag der ersten 250er Tests des Jahres wieder an die Spitze zurück.

Nach zwei Tagen Aprilia Dominanz kehrte Red Bull KTM am letzten Tag der ersten 250er Tests des Jahres wieder an die Spitze zurück. Bei angenehmen Temperaturen und weniger Wind als noch die Tage zuvor, gelang es vielen Piloten ihre Rundenzeit zu verbessern. Aber die Beiden welche wirklich Kapital daraus schlugen, waren Mika Kallio und Hiroshi Aoyama.

Mit der Bestzeit von 1'43.303 führte Kallio eine Liste von acht Fahrern an, welchen eine 1'43er Zeit gelang. Alvaro Bautista, der Bestzeithalter des zweiten Tags, beendete den Test hinter seinen Landsmännern Hector Barbera und Alex Debon mit der fünftschnellsten Zeit.

Nachdem er bereits am Freitag für bange Momente gesorgt hatte, stürzte Roberto Locatelli erneut auch am letzten Tag dieses Tests. Er blieb dabei genauso unverletzt wie sein Teamkollege bei Metis Gilera, Marco Simoncelli, und auch die Piloten Julian Simon, Lukas Pesek, Hector Faubel und Hector Barbera hackten jeweils ihre Ausrutscher ohne dabei Blessuren erlitten zu haben ab.

Die Team beider Klassen, 250 und 125 ccm, werden in der kommenden Woche in Valencia ihre Tests fortsetzen.

250cc Test Jerez

1. KALLIO, RED BULL KTM / 66 - 1'43.303
2. AOYAMA, RED BULL KTM / 78 - 1'43.517
3. BARBERA, TEAM TOTH / 63 - 1'43.575
4. DEBON, LOTUS APRILIA / 53 - 1'43.644
5. BAUTISTA, MASTER MAPFRE ASPAR / 54 - 1'43.735
6. LUTHI, EMMI CAFE LATTE / 78 - 1'43.819
7. SIMONCELLI, METIS GILERA / 57 - 1'43.874
8. FAUBEL, MASTER MAPFRE ASPAR / 45 - 1'43.938
9. ABRAHAM, ABRAHAM MOTORACING / 75 - 1'44.091
10. ESPARGARO, LOTUS APRILIA / 76 - 1'44.459
11. SIMON, REPSOL KTM / 82 - 1'44.500
12. PASINI, TEAM POLARIS / 50 - 1'44.504
13. POGGIALI, CAMPETELLA RACING / 75 - 1'44.758
14. SANDI, TEAM MATTEONI RACING / 19 - 1'44.816
15. LOCATELLI, METIS GILERA / 43 - 1'44.839
16. BALDOLINI, TEAM MATTEONI RACING / 42 - 1'44.936
17. LAI, CAMPETELLA RACING / 68 - 1'44.945
18. TOTH, TEAM TOTH / 50 - 1'45.354
19. PESEK, AUTO KELLY - CP / 18 - 1'45.961
20. LAVERTY, BLUSENS APRILIA / 54 - 1'46.553
21. GOMEZ, BLUSENS APRILIA / 57 - 1'47.509
22. PRADITA, YAMAHA PERTAMINA INDONESIA / 60 - 1'48.296

Tags:
250cc, 2008

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›