Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pedrosa bekommt für Jerez grünes Licht

Pedrosa bekommt für Jerez grünes Licht

In Folge seiner letzten Verabredung am Montag in der Dexeus Klinik in Barcelona, bekam Dani Pedrosa grünes Licht zur Teilnahme am offiziellen MotoGP Test dieses Wochenende in Jerez.

In Folge seiner letzten Verabredung am Montag in der Dexeus Klinik in Barcelona, bekam Dani Pedrosa grünes Licht zur Teilnahme am offiziellen MotoGP Test dieses Wochenende in Jerez.

Pedrosa hat dank der Behandlung des Spezialisten Dr. Xavier Mir in weniger als einem Monat nach dem Bruch des zweiten Mittelhandknochens in seiner rechten Hand die volle Beweglichkeit wieder erreicht.

Der Vizeweltmeister in der Premier Class des vergangenen Jahres hat zur Gewährleistung seiner Teilnahme am Test in Jerez seine Rehabilitation in den letzten Tagen auf einen zufrieden stellenden Level gebracht, obwohl er aber vor der ersten Ausfahrt auf der Rennstrecke in Südspanien nicht im Klarem ist, ob die Verletzung seine Leistung beeinträchtigen wird.

Der junge Katalane trifft an diesen Donnerstag in Zaragoza mit seinem Repsol Honda zusammen, wo alle von Repsol unterstützten WM-Teilnehmer offiziell vor der Saison 2008 präsentiert werden.

Tags:
MotoGP, 2008

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›