Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Hayden könnte dieses Wochenende wieder auf 2007er Honda RC212V zurück greifen

Hayden könnte dieses Wochenende wieder auf 2007er Honda RC212V zurück greifen

Nach durchwachsenen Ergebnissen in der Vorsaison mit seinem 2008er Bike, haben Nicky Hayden und seine Repsol Honda Crew einen Backup Plan für den Commercialbank Grand Prix of Qatar erstellt. Nämlich die Rückkehr zur RC212V des Jahrganges 2007

Nach durchwachsenen Ergebnissen in der Vorsaison mit seinem 2008er Bike, haben Nicky Hayden und seine Repsol Honda Crew einen Backup Plan für den Commercialbank Grand Prix of Qatar erstellt. Nämlich die Rückkehr zur RC212V des Jahrganges 2007.

Tests mit dem Motor mit pneumatischer Ventilsteuerung und einen upgedateten Standardmotor haben für den Weltmeister 2006 nicht den gewünschten Durchbruch gebracht. Wegen der Verletzung seines Teamkollegen Dani Pedrosa lag noch dazu die Weiterentwicklung während der Vorsaison größtenteils in seinen Händen. Aus diesen Grund hat sich ‘Trick Daddy' mehrere Optionen offen gelassen und veranlasste, dass beide Motorräder, sowohl jenes von 2007 als auch die neueste Version von 2008, an diesem Wochenende in seiner Box stehen werden.

"Wir haben ein Motorrad vom letzten Jahr hier, und auch eines von Heuer," sagte ‘The Kentucky Kid' bei einer Präsentation des offiziellen MotoGP Zeitnehmers Tissot vor dem ersten freien Training am Freitagnachmittag. "Die Motoren sind sich sehr ähnlich, so wie wir diese in letzter Zeit verwendeten. Es wird eine Menge an Arbeit zu verrichten sein dieses Wochenende, nur um ein paar Möglichkeiten und Optionen durch zu probieren. Warten wir es ab, wie die Sache funktionieren wird."

"Wir freuen uns wirklich dieses Wochenende hier zu sein und die Gelegenheit zu haben, das erste MotoGP Rennen bei Flutlicht zu fahren. Dies wird sicher einmalig. Ich möchte ein gutes Wochenende haben, es genießen können und einiges lernen. Sicherlich sind wir noch nicht soweit wie wir gerne es möchten, aber bereit oder auch nicht, wir werden alles geben was wir können."

Tags:
MotoGP, 2008, Commercialbank GRAND PRIX OF QATAR, Nicky Hayden, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›