Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Saison mit Galaabend in Qatar eröffnet

Saison mit Galaabend in Qatar eröffnet

Die MotoGP Saison 2008 wurde am Donnerstagabend offiziell für Eröffnet erklärt. Bei einem Empfang im Sharq Village & Spa Hotel in der Hauptstadt von Qatar in Doha waren alle Stars der Premier Class MotoGP anwesend.

Die MotoGP Saison 2008 wurde am Donnerstagabend offiziell für Eröffnet erklärt. Bei einem Empfang im Sharq Village & Spa Hotel in der Hauptstadt von Qatar in Doha waren alle Stars der Premier Class MotoGP anwesend.

Zu allen 18 MotoGP Piloten gesellte sich der QMMF Präsident Nasser bin Khalifa Al-Attiyah für ein Gruppenfoto neben Casey Stoners WM-Maschine. Der Präsident und MotoGP Fan bedankte sich voller Stolz für die Gelegenheit den ersten Nacht Grand Prix der Geschichte in Katar durchführen zu können.

Diese Empfindung wurde auch von FIM CCR Präsident Claude Danis erwidert, der ebenfalls in seiner Rede dem QMMF für deren Arbeit für das ambitionierte Projekt und auch seitens des MotoGP Rechteinhabers Dorna, allen voran CEO Carmelo Ezpeleta, für seine Offenheit und Vorausdenken zum Verwirklichen dieses einzigartigen Projekts dankte.

Wie bei jeder guten Veranstaltung war auch die Saisoneröffnung 2008 erst wirklich beendet, als der Festtagskuchen von den MotoGP Piloten angeschnitten wurde.

Tags:
MotoGP, 2008, Commercialbank GRAND PRIX OF QATAR

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›