Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Pons erwartet Corsi und Terol regelmäßig unter den Spitzenreitern

Pons erwartet Corsi und Terol regelmäßig unter den Spitzenreitern

Der ehemalige Rennfahrer Sito Pons, selbst erfahrener Grand Prix Sieger, kostete am vergangenen Sonntag in seiner neuen Rolle im Jack&Jones WRB Team erneut den Erfolg aus.

Der ehemalige Rennfahrer Sito Pons, selbst erfahrener Grand Prix Sieger, kostete am vergangenen Sonntag in seiner neuen Rolle im Jack&Jones WRB Team erneut den Erfolg aus. Die Fahrer Simone Corsi und Nico Terol bescherten dem Team im 125 ccm Rennen beim Gran Premio bwin.com de España mit den Plätzen Eins und Zwei einen unvergesslichen Doppelerfolg. Der Spanier erwartet, dass dies im Laufe der Saison ein vertrauter Anblick werden wird.

`Ich bin mir sicher, dass wir heuer bei allen Rennen beide Fahrer an der Spitze der Rennen sehen werden,´ sagte der zweifache Ex-Weltmeister in der 250 ccm Klasse nach dem Rennen.

`Es war großartig. Mit diesem Team in diesem Jahr zu beginnen und gleich hier auf den Plätzen Eins und Zwei zu stehen, ist einfach unglaublich; Wir haben gewusst, dass wir Potenzial haben, denn jeder im Team hat viel Erfahrung,´ fuhr der ehemalige Teamchef fort, der letztmals bei einem Grand Prix Erfolg federführend war, als Alex Barros das MotoGP Rennen in Portugal im Jahr 2005 gewann.

`Wir waren uns auch bewusst, dass wir mit Simone eine Chance haben um die Weltmeisterschaft zu kämpfen, und wir erwarteten eine Steigerung von Nico. Aber das ist keine Steigerung, sondern ein großer Sprung vorwärts. Nico hat seine Sache gut gemacht, indem er Simone nicht angegriffen hat, und stattdessen seinen ersten Podiumsplatz eingefahren hat.´

Der Grand Prix in Jerez war für Pons auch zusätzlich von besonderer Bedeutung. Sechzehn Jahre nach seinem letzten Start in Jerez feierte sein Sohn Axel mit einer Wildcard des Jack&Jones WRB Teams sein Grand Prix Debüt. Für beide Generationen aus dem Hause Pons ein sehr emotioneller Moment. Pons Jr. sah aber wegen eines Sturzes eine Runde vor Rennende die Zielflagge nicht.

Tags:
125cc, 2008, GRAN PREMIO bwin.com DE ESPAÑA, Jack & Jones WRB

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›