Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Simoncelli bestätigt erste 250 ccm Poleposition

Simoncelli bestätigt erste 250 ccm Poleposition

Nachdem er vor zwei Wochen so nahe dran war seinen ersten 250 ccm Grand Prix Sieg zu holen, stehen mit Poleposition die Chancen abermals gut für Marco Simoncelli. Der Italiener blieb in seiner schnellsten Runde unter der Rekordzeit von Andrea Dovizioso aus dem letzten Jahr.

Nachdem er vor zwei Wochen so nahe dran war seinen ersten 250 ccm Grand Prix Sieg zu holen, stehen mit Poleposition die Chancen abermals gut für Marco Simoncelli. Der Italiener blieb in seiner schnellsten Runde unter der Rekordzeit von Andrea Dovizioso aus dem letzten Jahr.

Mit seiner ersten Poleposition in dieser Klasse bestätigte der Metis Gilera Pilot seinen provisorischen Top Spot von Freitagnachmittag. Mit einer 1'40.257 war er 3/10 Sekunden schneller als Rivale von Jerez Alvaro Bautista. Die beiden Fahrer, die in Jerez in der letzten Runde spektakulär kollidiert waren, stehen nun wieder Seite an Seite, mit dem Wunsch nach einem unvergesslichen Sieg.

WM-Leader Mattia Pasini leistet den beiden Kampfhähnen in der ersten Startreihe als Dritter Gesellschaft. Der Italiener stand seit seinem Debüt in der Viertelliterklasse bereits zwei Mal auf dem Podium, und hat den zweit Platzierten der Gesamtwertung, Red Bull KTM Star Mika Kallio, neben ihm in der ersten Reihe.

JiR Team Scots Yuki Takahashi führt die zweite Reihe an, vor seinem Landsmann Hiroshi Aoyama, Lotus Aprilias Alex Debon und Emmi – Caffe Latte Aprilia Pilot Thomas Lüthi aus der Schweiz.

Tags:
250cc, 2008, bwin.com GRANDE PREMIO DE PORTUGAL, QP2

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›