Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Meinungen vom 125ccm Podium

Meinungen vom 125ccm Podium

Unmittelbar nach der Siegerehrung sprachen die ersten Drei des 125ccm Gran Premi Cinzano de Catalunya über das Rennen aus ihrer Sicht, welches in jeder Hinsicht spannend und mit unvorhersehbarem Ausgang war.

Mike di Meglio - Sieger

`Ein schöner Erfolg für mich, auch im Trockenen gewinnen zu können. Im Rennen selbst musste ich über die gesamte Distanz alles geben, und jetzt bin ich soweit, dass ich jederzeit um einen Podiumsplatz kämpfen kann.´

Pol Espargaro – Zweiter Platz

`Heute ist ein sehr besonderer Tag für mich; wir haben die ganze Zeit hart gearbeitet und wir hatten auch einige fantastische Trainings und Qualifyings. Ich habe einen anderen Reifen als alle Anderen genommen, und dachte, ich könnte entfliehen, aber das ist mir nicht so richtig gelungen. Ich musste hart zurück kämpfen.´

Gabor Talmacsi – Dritter Platz

`Nach meinen schlechten Start habe ich alles versucht, um die Jungs vor mir zu überholen. Ich habe immer daran gedacht nach Vorne zu stürmen und in Führung zu gehen. Viele hatten Ausritte oder sind gestürzt, ich aber hatte heute mehr Vertrauen in das Bike und die letzten Runden waren wirklich aufregend. Ich hole in der Weltmeisterschaft Stück für Stück auf, und mein Ziel ist jetzt immer unter den ersten Drei zu landen.´

Tags:
125cc, 2008, GRAN PREMI CINZANO DE CATALUNYA

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›