Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

125ccm Top Drei überblicken spannendes Rennen

125ccm Top Drei überblicken spannendes Rennen

Eine beliebige Anzahl von Piloten hätte ihre Gedanken vom 125ccm Podium geben können, doch letztendlich wurde diese Ehre Gabor Talmacsi, Joan Olive und Simone Corsi zu teil.

Gabor Talmacsi - Gewinner

`Um ehrlich zu sein, nach dem ersten Rennen war ich zutiefst enttäuscht; ich konnte überhaupt nicht schnell fahren. Ich sah dann, dass wir noch fünf Runden zu fahren haben und mir bot sich eine Gelegenheit. Im ersten Rennen war ich langsam, aber irgendwie hat sich etwas getan. Wir haben noch vor dem Restart einige Dinge verändert. Ich bin zufrieden, denn ich habe dieses Resultat nicht erwartet und ich brauche dringend diese Punkte.´

Joan Olive – Zweiter Platz

`Das Rennen war sehr schwierig. Das Erste begann recht gut, aber schon bald hatten wir Probleme mit dem Motor und ich war nicht mehr schnell. Für das zweite Rennen haben wir Änderungen vorgenommen und der Motor lief besser. Auf der Gegengeraden sind die Jungs an mir vorbei gefahren, und ich war deswegen enttäuscht. Nachdem ich das Rennen angeführt hatte, sind solche Dinge nicht sehr ermutigend. In der letzten Kurve war es schwierig zu überholen. Ich habe das Maximum gegeben und wollte gewinnen, aber der zweite Platz geht auch in Ordnung.´

Simone Corsi – Dritter Platz

`Ich bin sehr zufrieden, obwohl es wichtig gewesen wäre, zu gewinnen. In der letzten Runde versuchte ich auf der Geraden an Joan vorbei zu gehen, aber dem Motorrad fehlte die Leistung dazu. Ich muss bei allen für ihre Arbeit bedanken.´

Tags:
125cc, 2008, A-STYLE TT ASSEN

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›