Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

125ccm Meute macht sich bereit für den deutschen Showdown

125ccm Meute macht sich bereit für den deutschen Showdown

Mit dem Alice Motorrad Grand Prix Deutschland hat auch die 125ccm Weltmeisterschaft ihre letzte Veranstaltung vor der Sommerpause. Zuvor werden sich aber die Akteure dieser engumkämpften Klasse am Sachsenring noch einmal richtig ins Zeug legen.

Als WM-Führender kommt Mike die Meglio zum Showdown vor der Sommerpause zum Sachsenring. Der Pilot des Team Ajo Motorsport erlebt eine großartige Saison und zählt auch zu den Überraschungen bisher. Der 20-jährige Franzose hält bei 16 Punkten Vorsprung auf seinem ersten Verfolger Simone Corsi aus dem Jack & Jones WRB Team. Beide konnten heuer schon in dieser hartumkämpften WM-Kategorie Triumphe auskosten.

Als einziger der Top Vier hat der Drittplatzierte Joan Olive noch keinen Grand Prix Sieg auf seinem Konto zu Buche stehen. Der Belson Derbi Pilot ist aber immer für eine Podiumsplatzierung gut. So wie er dies auch mit guten Leistungen in Assen, sowohl bei nassen, als auch bei trockenen Verhältnissen, gezeigt hat.

Mit einem Sieg in Holland hat sich der regierende Weltmeister Gabor Talmacsi wieder in die Reihe der 125ccm Titelkandidaten gedrängt. In der letzten Runde des überaus dramatischen Rennens in Assen stürmte der Bancaja Aspar Pilot zum Sieg und kehrt nun auf die Stätte von einem seiner drei Siege 2007 zurück. Im letzten Jahr dominierte der Ungar am Sachsenring die Konkurrenz nach Belieben.

Nico Terol und Lokalmatador Stefan Bradl sind, wie auch Olive, auf der Jagd nach ihrem ersten Grand Prix Triumph. Für Grizzly Gas Kiefer Racing Pilot Bradl würde sich sein Heimrennen bestens dazu eignen, erstmals auf die oberste Stufe am Podium zu klettern. Terol und Bradl vervollständigen auch die Top Sechs die Zwischenwertung, während erwartet wird, dass der siebtplatzierte Pol Espargaro nach seiner Schlüsselbeinverletzung in Deutschland wieder in das Geschehen eingreifen wird. Die restlichen Fahrer in den Top Ten sind Bradly Smith, Sergio Gadea und Sandro Cortese, der ebenfalls vor heimischen Publikum groß Aufzeigen möchte.

Tags:
125cc, 2008, ALICE MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›