Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Die MotoGP kommt zum Sachsenring

Die MotoGP kommt zum Sachsenring

An diesem Wochenende gastiert die Motorrad Weltmeisterschaft am Sachsenring. Nach anstrengendem Juni mit fünf Rennen innerhalb von sieben Wochen, starten die WM-Piloten nun zum Alice Motorrad Grand Prix in Deutschland.

Regnerisches Wetter verfolgte in den letzten Wochen bereits die Fußball EM. Auch am Sachsenring regnete es bei der Ankunft des WM-Zirkus am Donnerstag-Vormittag zum zehnten Rennen der Saison. Für die Klassen 125 ccm und 250 ccm ist der deutsche Grand Prix das letzte Rennen vor der Sommerpause, während die Piloten der Königsklasse nächstes Wochenende die Reise nach Laguna Seca antreten und erst dann in die wohlverdiente Pause können.

Die traditionelle Donnerstags-Pressekonferenz findet um 16 Uhr statt. Dani Pedrosa, der amtierende Weltmeister Casey Stoner, Colin Edwards, Shinya Nakano und Sylvain Guintoli werden dort Rede und Antwort stehen. Bei gutem Wetter findet am Nachmittag ein Kart-Rennen statt, bei dem auch Andrea Dovizioso, Alex de Angelis, Anthony West, Colin Edwards und James Toseland teilnehmen werden.

Tags:
MotoGP, 2008, ALICE MOTORRAD GRAND PRIX DEUTSCHLAND

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›