Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Sacchi sieht in Simoncelli einen `neuen Champion´

Sacchi sieht in Simoncelli einen `neuen Champion´

Giampiero Sacchi von der Piaggio Gruppe zollt der Entdeckeung der 250er Saison, Metis Gilera Fahrer Marco Simoncelli, Tribut.

Als die Wettbüros zu Beginn der 250er Saison die ersten Wetten auf den kommenden Weltmeister 2008 annahmen, hätten nur wenige ihr Geld auf Marco Simoncelli gesetzt. Der Italiener hatte sein Talent schon unter Beweis gestellt, aber sich in der 125er Klasse auch den Ruf eines Crashpiloten eingehandelt. Zudem war seine Gilera LE im Vergleich zu den neuesten RSA Modellen doch eher antiquiert.

In den vergangenen neun Rennen war der Italiener plötzlich die Entdeckung des Jahres und reifte zu einem Rennsieger und nach seinem Sieg beim Alice Motorrad Grand Prix Deutschland sogar zum neuen WM-Führenden in der 250er Klasse. Das überraschte nicht nur die Fans und Beobachter, selbst innerhalb des Teams war man von der Leistung des 21-Jährigen überrascht, was auch Piaggio-Chef Giampiero Sacchi beim letzten Rennen der Klasse vor der Sommerpause zugab.

`Marcos Leistung in diesem Jahr ist unglaublich. Im letzten Jahr glaubte niemand an ihn´, sagte der Italiener. `Nicht jeder Fahrer ist ein Valentino Rossi, der einsteigt und sofort gewinnt. Marco braucht vielleicht ein oder zwei Jahre, aber jetzt haben wir einen neuen Champion.´

Fahrer wie Mika Kallio und Alvaro Bautista, die in der WM-Wertung hinter Simoncelli liegen, wurden für 2009 mit einem Wechsel in die 800cc Kategorie in Verbindung gebracht. Während der WM-Leader seine Situation am Saisonende unter die Lupe nehmen wird, sieht Sacchi keinen Grund, die Viertelliterklasse hinter sich zu lassen.

`Alle Fahrer haben den Traum von der MotoGP und gute Ergebnisse werden Marco über seine Optionen nachdenken lassen. Allerdings ist er noch jung und es gibt aus meiner Sicht keinen Grund, etwas zu überstürzen. Letztlich respektiere ich aber jede Entscheidung des Fahrers.´

Tags:
250cc, 2008, Marco Simoncelli, Metis Gilera

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›