Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Hayden schaut beim Oakley-Labor in Laguna vorbei

Hayden schaut beim Oakley-Labor in Laguna vorbei

Repsol Honda Star Nicky Hayden hat in Laguna Seca vor Beginn des Rennwochenendes eine neue Linie von Oakley Sonnenbrillen vorgestellt.

Der zweimalige Laguna Seca Sieger und Weltmeister von 2006, Nicky Hayden, schaute im Paddock der kalifornischen Strecke bei den Oakley Rolling O Lab Tour Einrichtungen vorbei, um seine neue Linie an Oakley Spezialsonnenbrillen vorzustellen, genannt die Oakley OIL RIG.

The Kentucky Kid nahm sich vor seinem Heimrennen ein wenig Zeit, um das Oakley Labor zu besuchen, wo er die neue Linie präsentierte und gleich eine Demonstration der Stärke, Haltbarkeit und Linsen-Qualität der neuen Brillen bekam.

Tags:
MotoGP, 2008, RED BULL U.S. GRAND PRIX, Nicky Hayden

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›