Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Smith widmet Podium dem Team

Smith widmet Podium dem Team

Der junge Engländer Bradley Smith dankte seinem Polaris World Team für sein drittes Podium in dieser Saison in Misano.

Der ehemalige Red Bull MotoGP Academy Fahrer Bradley Smith schnappte sich einen verdienten zweiten Platz beim Gran Premio Cinzano di San Marino e della Riviera di Rimini, den er nach einem heißen Wochenende seinen Polaris World Mechanikern widmete.

Smith sagte über das 125er Rennen: `Es war ein wichtiges Rennen für mich und das Team nach einigen enttäuschenden Ergebnissen und wir haben zurückgeschlagen. Sie haben hart gearbeitet und ich möchte mich dafür bei ihnen bedanken!´

Smith beendete das Rennen fünf Runden hinter dem amtierenden 125er Champion und Rennsieger von Misano Gabor Talmacsi. `Ich wusste, dass er in den ersten zehn Runden angreifen würde, um einen Vorsprung herauszufahren. Ansonsten würde es einen harten Kampf geben. Also versuchte ich, dran zu bleiben. Als er einen Fehler machte, versuchte ich, den Sieg zu holen, aber er hatte eine bessere Pace als ich und behielt vielleicht noch 10% in der Tasche. Natürlich bin ich etwas enttäuscht, denn ich möchte immer gewinnen.´

Noch ist Smith auf der Jagd nach seinem ersten Sieg, aber er hat in dieser Saison schon mehrmals Rennen angeführt. `Letztlich habe ich mit dem Weltmeister gekämpft. Er ist der Beste auf der Welt, also habe ich in diesem Rennen wertvolle Erfahrungen gesammelt, die ich in Indianapolis einsetzen kann, was für alle eine neue Strecke sein wird.´

Im letzten Jahr wurde er Zehnter in der Gesamtwertung mit dem Repsol Honda 125cc Team. Jetzt liegt er in der hart umkämpften Klasse nur fünf Punkte hinter den Top-5 auf Platz 7.

Sein Polaris World Team hat ihm ein realistisches Ziel gesetzt: die Top-6. Danach soll es eine Verkündung für 2009 geben. Smith selbst scheint aber wohl bleiben zu wollen.

Er sagte: `Ich möchte auch im nächsten Jahr in der 125 Klasse bleiben, denn ich brauche noch mehr Erfahrung und versuche ständig zu lernen. Wir müssen abwarten, hoffentlich kann ich bald etwas sagen, aber momentan müssen wir noch warten.´

Tags:
125cc, 2008, Bradley Smith, Polaris World, Polaris World

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›