Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

MotoGP sieht sich nach neuen Lizenzierungsmöglichkeiten um

MotoGP sieht sich nach neuen Lizenzierungsmöglichkeiten um

Die Marke MotoGP präsentierte sich in der vergangenen Woche auf der Licensing International Expo in New York.

MotoGP ist beinhartes Geschäft. Aus diesem Grund hält die faszinierendste Rennsportserie Ausschau nach neuen Lizenzierungsmöglichkeiten, um ihre Präsenz weiterhin steigern zu können. Mit diesen Vorsatz reiste der Rechteinhaber der Motorradweltmeisterschaft, Dorna Sports S.L., vergangene Wochen in die Vereinigten Staaten zur Licensing International Expo nach New York.

Die Handelsmesse, die größte und wichtigste ihrer Art, fand vom 10. bis 12. Juni statt und die Marke MotoGP präsentierte sich neben all den neuesten Marken, Trends, und Lizenzprodukten mit einem eigenen Stand. Es war zum ersten Mal, dass Dorna Sports S.L. als Aussteller bei Licensing International Expo vertreten war.

Tags:
MotoGP, 2008

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›