Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Die MotoGP bestätigt Free-TV-Berichterstattung in Frankreich

Die MotoGP bestätigt Free-TV-Berichterstattung in Frankreich

Die AB-Gruppe und Eurosport werden die MotoGP bis 2011 im terrestrischen Fernsehen ausstrahlen.

Dorna Sports hat heute bestätigt, dass man eine Übereinkunft mit der AB-Gruppe und Eurosport Frankreich erreicht hat, die MotoGP bis 2011 in ganz Frankreich auszustrahlen. Die Halter der kommerziellen und auch der TV-Rechte an der MotoGP-Weltmeisterschaft haben bekanntgegeben, dass die Berichterstattung auf zwei Kanäle verteilt wird: den digitalen terrestrischen Kanal NT1 und den Kabel- und Satelliten-Kanal Eurosport Frankreich.

Durch die dreijährige Übereinkunft wird NT1 alle 18 MotoGP-Rennen der Saison live übertragen und auch vor jedem Rennen Vorberichterstattung bringen. Währenddessen wird sich Eurosport Frankreich darauf verlegen, die Trainings und die Qualifyings am Freitag und Samstag zu zeigen, gefolgt von allen drei Rennen live am Sonntag. Jeder Kanal wird sein eigenes, individuelles Programm für die Veranstaltungen machen.

NT1 ist einer der Top Drei DTT-Kanäle in Frankreich und kämpft im digitalen Wettbewerb um die Vorherschaft. Das Zielpublikum des Senders ist zwischen 15 und 49 Jahren alt und auf die Woche gesehen hat der Kanal beinahe 20 Millionen Zuseher, wobei die Zahlen ständig steigen.

Eurosport Frankreich ist ein dem französischen Markt gewidmeter Kanal der europaübergreifenden Rundfunkanstalt und erreicht 6,6 Millionen Haushalte, wodurch er der beliebteste Kabel- und Satellitenkanal des Landes ist, was die Zuseher betrifft.

Richard Maroko, der General Manager für Programme bei der AB Gruppe, sagte: `Wir sind begeistert, eine der größten Serien des Motorsports zu übertragen.´

Patrick Goddet, der stellvertretende Managing Direktor von Eurosport Frankreich, erklärte: `Die MotoGP ist eine Spitzenserie, die mittlerweile in Eurosports genetischen Code geschrieben ist und die Zuschauer sind von dieser spektakulären Unterhaltung begeistert. Wir sind sehr stolz, dass wir mit der Dorna eine neue Übereinkunft für die kommenden drei Saisonen gefunden haben. Wir werden unseren Abonnenten umfangreiche Berichterstattung zu den drei WM-Kategorien bieten; der MotoGP, den 125ern und den 250ern.´

Tags:
MotoGP, 2008

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›