Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Stoner: `Die Genesung wird Zeit brauchen´

Stoner: `Die Genesung wird Zeit brauchen´

Geburtstagsking Casey Stoner blickt über seine unvermeidbare Armoperation hinaus und auf den Titelangriff 2009.

Beinahe direkt nach dem letzten Rennen der Saison wird Casey Stoner sich an seinem Kahnbein operieren lassen müssen und der Weltmeister von 2007 ist sich im Klaren darüber, dass er einen langen Weg zurück vor sich haben wird, wenn er die Ducati Desmosedici gegen den Operationstisch getauscht hat.

Stoner hat klar gestellt, dass er die letzten beiden Rennen des Jahres unbedingt fahren will, wobei er vor allem deswegen dazu motiviert war, da er beim Test nach Saisonende in Valencia den Ducati-Prototypen für 2009 unter seine Finger bekommt. Der Australier weiß, dass die weitere Saisonvorbereitung aufgrund der Rehabilitation schwierig werden dürfte, aber er will dennoch auf den Titel im kommenden Jahr losgehen.

`Es wird etwas Zeit brauchen, um wieder zurückzukommen, aber ich denke, wenn nächstes Jahr die Rennen losgehen, sollten wir bereit sein´, sagte Stoner. `Wir glauben, dass wir nächstes Jahr wieder stark sein werden und zumindest versuchen können, um die Weltmeisterschaft zu kämpfen.´

In einer etwas philosophischen Betrachtung der unvermeidbaren Operation meinte der ehemalige Titelgewinner - der am Donnerstag seinen 23. Geburtstag feierte -, dass seine Verletzung vielleicht zu einem glücklichen Zeitpunkt in seiner Karriere aufgetreten war.

`Ich denke, wir haben einigermaßen Glück, es jetzt entdeckt zu haben; diese Saison ist nicht so gelaufen, wie wir das geplant hatten - ich habe ein paar Fehler gemacht, also ist es besser, es jetzt herauszufinden und dann nächstes Jahr für einen besseren Angriff bereit zu sein.´

Tags:
MotoGP, 2008, POLINI MALAYSIAN MOTORCYCLE GRAND PRIX, Casey Stoner, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›