Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Schwantz auf Trial-Training in Spanien

Schwantz auf Trial-Training in Spanien

Der ehemalige MotoGP-Weltmeister Kevin Schwantz war vergangene Woche wieder auf zwei Rädern unterwegs.

MotoGP-Legende Kevin Schwantz begab sich vorige Woche wieder zu seinen Wurzeln und schwang sich in Spanien für einen Tag auf eine Trial-Maschine. Der Weltmeister von 1993, der seine fahrerische Laufbahn mit Trial und Motocross begann, gesellte sich in Rellinars zum sechsfachen Trial-Weltmeister Adam Raga, da beide in ihren Terminkalendern gerade eine Lücke hatten.

Auf einer GAS GAS Maschine, der gleichen, wie sie Raga verwendet hat, als er bei den Hallen-Weltmeisterschaften 2008 Zweiter wurde, verbrachte das Duo einen angenehmen Tag im spanischen Sonnenschein. Für Raga war die Erfahrung definitiv eine, an die er sich erinnern wird..

`Ich und Kevin kennen uns sehr gut, ich mag sein Charisma und wenn ich mit ihm trainieren gehen kann, ist das wie ein eigener Preis!´, freute sich der Spanier.

Schwantz war 2008 als Mentor der Red Bull AMA U.S. Rookies sehr beschäftigt, musste er die jungen Talente doch auf eine Laufbahn im Straßenrennsport vorbereiten.

Tags:
MotoGP, 2008

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›