Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Dovizioso und Vemar starten Sicherheitskampagne

Dovizioso und Vemar starten Sicherheitskampagne

Repsol-Honda-Neuzugang Andrea Dovizioso und sein Helmpartner Vemar haben eine Kampagne zur Straßensicherheit gestartet.

Andrea Dovizioso weiß, wie man sicher Motorrad fährt. Das hat er in seiner extrem konstanten Debütsaison in der MotoGP 2008 bewiesen. Nur einmal stürzte der Italiener im Laufe des Jahres.

Zusammen mit seinem Helmhersteller Vemar, der `Confindustria´ Grosseto in Italien und einem lokalen Bildungsrat unterstützt der Fahrer eine Kampagne, die Studenten dazu auffordert, einen Slogan zu entwerfen, der sicheres Fahren und die Notwendigkeit eines Helms unterstreicht.

Weitere Informationen gibt es (leider nur auf Italienisch) auf andreadovizioso.com.

Tags:
MotoGP, 2008, Andrea Dovizioso, Repsol Honda Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›