Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Canepa in Italien auf der Piste

Canepa in Italien auf der Piste

Der MotoGP-Debütant Niccolo Canepa nahm am Snowbreak Universitätsprogramm teil.

Alice Team-Fahrer Niccolo Canepa traf auf sein Alterego: den Ingenieurs-Studenten Niccolo Canepa. Am letzten Wochenende traf der MotoGP-Rookie beim größten Skievent Italiens auf zweitausend Kommilitonen, die sich im Vialattea Ski Ressort einfanden. Für Canepa standen dabei vom 5. bis 8. Dezember etliche Wettkämpfe wie Schneescooter fahren oder Pitbike-Wetttbewerbe auf dem Programm.

`Ich konnte mich wie ein normaler Student fühlen, mich unter Leuten meines Alters aufhalten und das war ein gutes Gefühl´, sagte Canepa hinterher.

`Ich war von der Anzahl der Studenten überrascht und alle hatten immer etwas zu tun - Events, Wettbewerbe und Partys standen auf dem Programm. Natürlich ging es nicht nur um Spaß, für mich steht im nächsten Jahr eine wichtige Saison an und ich habe hier jeden Vormittag im Fitnesszentrum verbracht und eine spezielle Diät gemacht. Gestern konnte ich etwas Ski fahren.´

Canepas Studienplan sieht für den Rest des Winters ein Ziel vor: die Pace der Ducati Desmosedici GP9 zu verbessern und sich auf seine Debütsaison in der Königsklasse vorzubereiten.

Tags:
MotoGP, 2008, Alice Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›