Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

De Puniet genießt Bologna-Ausflug

De Puniet genießt Bologna-Ausflug

LCR Honda-Fahrer Randy de Puniet zählte am Wochenende zu den begeisterten Besuchern der Bologna Motorshow.

Randy de Puniet nahm am Wochenende an einem Xtreme Supermoto-Rennen im Rahmen der Bologna Motorshow teil. Dabei genoss er die Erfahrung auf einer Honda 450CRF zu fahren, obwohl das Wetter nicht gut war und er nur den 8. Platz belegte.

Der 27-jährige traf sich auch mit Fans und gab Autogramme. `Ich habe diese beiden Tage sehr genossen. Das schlechte Wetter bremste unsere Pace etwas aus, aber es war ein gutes Training für mich. Die Jungs hier sind alle sehr schnell, da sie schon lange in der Supermoto Meisterschaft dabei sind und ich hatte noch nicht mal erwartet, in die Top10 zu kommen.´

`Es gab einige kleine Rutscher in den Rennen, aber zum Glück blieben alle unverletzt. Es war eine sehr spannende Show für die Zuschauer und ich hoffe, dass ich nächstes Jahr wieder hier sein kann. Ich konnte auch mein Handgelenk testen und bin zu dem Schluss gekommen, dass es endlich verheilt ist. Unser nächster Wintertest findet in der ersten Februar-Woche in Sepang statt. Bis dahin werde ich weiter trainieren, selbst auf Supermoto-Bikes.´

Tags:
MotoGP, 2008, Randy de Puniet, LCR Honda MotoGP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›