Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Talmacsi gibt Jahresabschlussfeier in Budapest

Talmacsi gibt Jahresabschlussfeier in Budapest

Der 125er Weltmeister von 2007, Gabor Talmacsi, veranstaltete am Samstag eine Abschlussfeier für seine Fans in Budapest.

Gabor Talmacsi und sein Management bedankten sich bei den Anhängern des ungarischen Fahrers mit einer Party in der Hauptstadt Budapest. Dabei gab der letztjährige Champion seinen Ausstand aus der 125er Klasse.

Den Feierlichkeiten wohnten auch einige Teammitglieder von Aspar bei, die Geschenke von Talmacsi erhielten, darunter Armbanduhren aus seiner eigenen Kollektion. Im nächsten Jahr wechselt er vom Bancaja Aspar 125er Team ins Mapfre Aspar 250er Team.

Während des Events sprachen Talmacsi und sein Manager Stefano Favaro über die zurückliegende Saison und die weitere Zusammenarbeit mit Aspar. Beide freuen sich auf die Zukunft. Talmacsi verbringt die Winterpause mit seiner Familie und trainiert bereits für seine Testrückkehr Ende Januar. Dann steht der erste 250er Test des Jahres an.

Tags:
250cc, 2008, Gabor Talmacsi

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›