Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Fahrerlager-Stimmen: Bishop über die West-Saison 2008

Fahrerlager-Stimmen: Bishop über die West-Saison 2008

Der Motogp.com-Journalist urteilt über die Saison des Australiers

Die Saison 2008 war für Australier Anthony West eine, die er lieber vergessen sollte. Der Versuch den guten Eindruck der ersten Rennen mit Kawasaki beizubehalten, scheiterte in seiner ersten vollen Saison mit den Japaners. Duncan Bishop von motogp.com schaut sich die vergangenen 12 Monate einmal genauer an.

`2008 hieß es `Alles oder Nichts´ für Anthony West. Aber schon bei den Wintertests wurde er, durch die Verletzung des John Hopkins, auf dem falschen Fuß erwischt. Damit war das Motorrad zum Saisonstart noch nicht fertig. Die Grip-Probleme zogen sich durch die gesamte Saison´, sagt der motogp.com-Reporter.

`Das Jahr hat weder Anthony West, noch Kawasaki etwas eingebracht. Alle beide haben, zum schlechten Abschneiden, ihren Teil beigetragen. West ist ohne Zweifel ein Talent, aber es wird schwierig für ihn ein anderes Team zu finden.´

In der heutigen Ausgabe der Fahrerlager-Stimmen gibt es auch ein Feature zu Nicky Hayden.

Tags:
MotoGP, 2008, Anthony West

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›