Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Ducatis offizielle Präsentation beim traditionellen Wrooom-Event

Ducatis offizielle Präsentation beim traditionellen Wrooom-Event

Der italienische Hersteller kommt wieder nach Madonna di Campiglio, um das MotoGP-Projekt 2009 vorzustellen.

Das Ducati-Werksteam 2009 wird diese Woche seinen ersten öffentlichen Auftritt des Jahres haben, während in Madonna di Campiglio das fünftägige Wrooom-Festival steigt. Casey Stoner und Nicky Hayden werden bei der offiziellen Ducati Marlboro Teampräsentation dabei sein und die Desmosedici GP9 enthüllen, mit der beide auf die Jagd nach einem zweiten MotoGP-Titel gehen werden.

Die Wrooom-Veranstaltung ist seit 19 Jahren ein fixer Bestandteil des Motorsport-Kalenders, was am Montag auch mit einer speziellen Galerie zum Ausdruck gebracht wurde. Neben den historischen Aufzeichnungen wird die Gegenwart durch die Desmosedici- und Ferrari-Prototypen repräsentiert, die sich die Fans aus der Nähe ansehen können.

Stoner und Hayden werden am Dienstag die Stars der Veranstaltung sein, da die beiden ehemaligen MotoGP-Weltmeister Autogramme geben werden und bei einer Pressekonferenz gemeinsam Fragen beantworten. Sich ebenfalls den Fragen stellen wird Ducati Corse Chef Claudio Domenicali, der erst über die Desmosedici GP9 sprechen und sie dann vorstellen wird.

Nachdem sie bereits seit Ende Oktober nach Renn-Action hungern, werden die Ducati-MotoGP-Fahrer die Gelegenheit haben, sich zum Abschluss des Wrooom-Events gegen die Ferrari-Fahrer Felipe Massa und Kimi Räikkönen im jährlichen Go-Kart-Rennen zu behaupten. Fahrer wie Michael Schumacher und Loris Capirossi haben in den vergangenen Jahren bereits bei diesem eher unterhaltsam angelegten Kartbewerb mitgemacht.

motogp.com wird die ganze Woche über Ducati Wrooom berichten.

Tags:
MotoGP, 2008, Ducati Marlboro Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›