Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Silverstone trägt ab 2010 Großbritannien Grand Prix aus

Silverstone trägt ab 2010 Großbritannien Grand Prix aus

Silverstone Circuits Limited hat einen Fünfjahres-Vertrag mit Dorna Sports unterzeichnet, dem Inhaber der kommerziellen und Fernseh-Rechte der MotoGP, durch den die Strecke in Northamptonshire den britischen Grand Prix ab 2010 austrägt.

Nachdem man die MotoGP bereits von 1977 bis 1986 beheimatet hat, ist Silverstone kein Neuling für die höchste Klasse im Motorradsport und der legendäre Kampf zwischen Kenny Roberts und Barry Sheene 1979 ist vielen älteren Fans im Gedächtnis geblieben.

Richard Phillips, Managing Direktor von Silverstone Circuits Limited, freut sich, dass die Königsklasse des Motorradsports wieder auf dem Kalender des Home of British Motor Racing steht.

Phillips meinte: `Silvestone ist die erste Adresse im britischen Motorsport und wir freuen uns sehr darauf, die beste Motorrad-Serie ab 2010 bei uns zu haben. Wir haben eng mit der Dorna gearbeitet, um die MotoGP nach Silverstone zu bringen und beide Seiten sind sehr aufgeregt über die Möglichkeit, diese tolle Veranstaltung auf ein anderes Level zu heben.´

`Silverstone ist ein einzigartiger Kurs in Großbritannien; er hat ein reiches Erbe und ist darin unerreicht, was er den Fans, Meisterschaften und Teams bieten kann. Der Grand-Prix-Kurs bietet eine Kombination aus Hochgeschwindigkeits-Geraden und technischen Kurven, was für die Fahrer eine echte Challenge ist, während die Einrichtungen für Teams und Zuschauer hinter nichts zurückstehen. Die Strecke ist auch dafür bekannt, eine der zugänglichsten der Welt zu sein. All diese Faktoren in Verbindung mit der umfassenden Erfahrung Silverstones bei Weltklasse-Events von internationalem Format trugen dazu bei, dass die MotoGP nach Silverstone kommt.´

Dorna-Sports CEO Carmelo Ezpeleta erklärte: `Wir freuen uns, dass die MotoGP-Weltmeisterschaft ab 2010 nach Silverstone zurückkehrt. Der Ort hat ausgezeichnete Einrichtungen und eine Strecke mit einem großen Erbe, wurden dort doch in den 70ern und 80ern einige tolle Grands Prix gefahren. Wir sind sicher, dass die Besuche der MotoGP in Großbritannien weiter sehr erfolgreich sein werden, wenn es im kommenden Jahr wieder zurück nach Silverstone geht.´

Tags:
MotoGP, 2008

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›