Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Kleine Klassen Testen als erste in Jerez

Kleine Klassen Testen als erste in Jerez

In der kommenden Woche werden in Spanien von Montag bis Mittwoch die ersten Testfahrten stattfinden.

In der letzten Januar Woche werden die Sieganwärter der kommenden 250cc-Saison die Testfahrten in Jerez eröffnen. Für die Tests angekündigt ist bereits Alvaro Bautista, während der amtierende Weltmeister Marco Simoncelli erst Ende der Woche in Valencia testen wird. Auch einige Teams der 125cc-Klasse testen auf der Strecke in Jerez.

Neben Bautista wird auch Aspar Testen, zusammen mit dem Weltmeister der 125cc-Klasse, Mike di Meglio und Aufsteiger Gabour Talmacsi. Von den beiden Rookies wird erwartet, dass sie bereits im ersten Jahr für viel Furore in der 250er-Weltmeisterschaft sorgen. Auch Thomas Lühti und Hiroshi Aoyama werden dabei sein. Aoyama wird sein Debüt bei Team Scot Honda geben.

An Aoyamas Seite wird zudem Teamkollege Raffaele de Rosa auf der Honda fahren. Hector Faubel und Ratthapark Wilairot werden mit dem Honda-Team Thai Honda PTT ebenfalls an allen drei Testtagen auf der Strecke unterwegs sein. Alex Baldolini und Lukas Pesek komplettieren das Testfahrerfeld für Aprilia.

Julian Simon, Sergio Gadea, Bradley Smith, Dominique Aegerter und Sandro Cortese werden in der 125cc-Kategorie die Testfahrten aufnehmen.

Tags:
250cc, 2008

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›