Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

BMW M Geschenk für Ezpeleta - BMW 750i 2009

BMW M Geschenk für Ezpeleta - BMW 750i 2009

Der CEO von Dorna Sports, Carmelo Ezpeleta, hat für die 2009er MotoGP-Saison einen BMW 750i geschenkt bekommen.

Das offizielle Auto der MotoGP kommt von BMW. Der Autohersteller hegt starke Verbindungen mit dieser Weltmeisterschaft und schenkte Carmelo Ezpeleta, dem CEO von Dorna Sports, seine neue Special Edition des 750i für 2009.

Ezpeletas neues Auto ist in einer mineralweißen Lackierung in derselben Farbe produziert worden, wie die BMW M Safety Car-Flotte. Das Interieur des PKW wurde mit dem MotoGP-Logo auf jeder Kopfstütze personalisiert.

Jedes Jahr stellt BMW M auch das Auto für die BMW M Award-Shootout-Session in der Vorsaison und den über das Jahr hinweg laufenden BMW M Best Qualifier Award. Letzten Sonntag fuhr Casey Stoner mit dem Preis für den BMW M Award vom Hof - einem 135i BMW Sauber F1 Team Edition. Und er wird wahrscheinlich auch den BMW M3 Sedan im über die gesamte Saison hinweg laufenden Best Qualifier-Wettbewerb in Angriff nehmen.

Die BMW M Safety Cars von 2009 werden vom brandneuen BMW X6 M angeführt und durch den M6, den M5 Touring, den M3 Sedan, den X5 4.8i und den 330i Touring ergänzt. Komplett vorgestellt werden diese dann am Gran Premio bwin.com de Espana-Wochenende vom 1. Bis 3. Mai.

Tags:
MotoGP, 2009

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›