Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Letztes Vorgeplänkel der Stars am Donnerstag

Letztes Vorgeplänkel der Stars am Donnerstag

Ein Quintett besuchte die Al Shaqab Stallungen als Pre-Event vor dem Commercialbank Grand Prix von Katar.

Am Tag vor dem Beginn der MotoGP-Saison 2009 konnten fünf Weltmeisterschafts-Fahrer noch ein wenig Spaß haben. Die MotoGP-Stars Loris Capirossi, Toni Elías, Yuki Takahashi und Randy de Puniet hatten in den Al Shaqab Stallungen nahe des Losail International Circuit Gesellschaft von 250cc-Rookie Gabor Talmacsi. Die Fünf konnten sich vor dem Beginn des Commercialbank Grand Prix von Katar noch ein wenig der Reiterei widmen.

Das 800.000 Quadratmeter große Al Shaqab Centre ist die Heimat einer weltbekannten Pferdezucht und die MotoGP-Stars konnten am Donnerstag einige der berühmten Zuchterfolge mit eigenen Augen bestaunen. Sie lernten etwas über die Pferderasse Araber, die voriges Jahr zu zweitschönsten der Welt gewählt wurde und erfuhren im Laufe des Besuchs auch etwas über ihre Stallkameraden.

Es gab auch die Chance, das beste Show-Pferd der Welt zu sehen, bevor es seine Reise nach Amerika antrat. Ebenfalls zu beobachten waren schwimmende Pferde, die in einem speziell gebauten Übungs-Pool waren.

Capirossi - der selbst zwei Pferde besitzt - beschrieb die Erfahrung als "eine Ehre". Dieses Gefühl teilten auch die Pferdeneulinge Takahashi und Talmacsi.

Am Sonntag werden die Fahrer dann ganz viele Pferdestärken brauchen, wenn es an das zweite Nachtrennen der MotoGP geht, das gleichzeitig das erste Rennen des Jahres ist.

Tags:
MotoGP, 2009, COMMERCIALBANK GRAND PRIX OF QATAR

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›