Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Rossi nominiert für den Laureus World Sportsman of the Year

Rossi nominiert für den  Laureus World Sportsman of the Year

Fiat Yamahas Weltmeister ist auf der Liste der Top-6 für den prestigeträchtigen Preis.

Der amtierende MotoGP-Weltmeister Valentino Rossi konnte durch seine Leistungen während der Saison 2008 auch bei der Jury des Laureus Award beeindrucken. Sie setzten ihn bei der zehnten Ausgabe der Preisverleihung mit auf die Liste zum Sportler des Jahres.

Rossi ist einer von sechs Sportlern, die per Abstimmung nominiert wurden. Weitere Anwärter auf den Preis sind die Olympia Sieger Usain Bolt und Michael Phelps, Formel 1 Weltmeister Lewis Hamilton, ATP Tennis-Star und Weltranglisten-Erster Rafael Nadal sowie Fußballer Christiano Ronaldo.

Rossi gehört nicht zum ersten Mal zu den Nominierten. Bereits 2006 konnte er den Preis für Laureus Spirit of Sport gewinnen.

Vergangene Sieger des Laureus World Sportsman of the Year waren unter anderem Roger Federer, Michael Schumacher, Lance Armstrong und Tiger Woods.

Tags:
MotoGP, 2009, Valentino Rossi, Fiat Yamaha Team

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›