Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Zahlen zum Commercialbank Grand Prix von Katar

Zahlen zum Commercialbank Grand Prix von Katar

Eine Auswahl an wichtigen Zahlen, die die motogp.com-Statistiker vor dem ersten Rennwochenende der MotoGP-Weltmeisterschaft 2009 ausgegraben haben.

119 - Katar wird das 119. MotoGP-Rennen seit der Einführung der Viertakt-Formel zu Beginn der Saison 2002. Mit Shinya Nakanos Abschied aus der MotoGP wird Valentino Rossi der einzige Fahrer sein, der an allen 119 Rennen teilgenommen hat.

80% - Der Prozentsatz an Rennen, die entweder Casey Stoner oder Valentino Rossi seit Einführung des 800cc-Limits für MotoGP-Maschinen zu Beginn der Saison 2007 gewonnen haben. Die Beiden haben 29 der 36 Rennen gewonnen, die ausgetragen wurden. Der einzig andere Fahrer mit mehr als einem MotoGP-Sieg in dieser Zeit ist Dani Pedrosa, der vier Mal gewonnen hat. Chris Vermeulen, Jorge Lorenzo und Loris Capirossi hatten je einen Sieg.

21 Jahre und 47 Wochen - Das Durchschnitts-Alter der Podestfahrer im MotoGP-Rennen von Katar im vorigen Jahr (Stoner/Lorenzo/Pedrosa) - das jüngste Podest in der Königsklasse aller Zeiten.

6 - Es ist das sechste Mal, dass ein Grand Prix auf dem Losail International Circuit ausgetragen wird.

3 - Ducati-Fahrer haben in den vergangenen drei Jahren das erste Rennen der Saison gewonnen - Loris Capirossi in Jerez 2006 und Casey Stoner die vergangenen beiden Jahre in Katar.

Tags:
MotoGP, 2009, COMMERCIALBANK GRAND PRIX OF QATAR

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›