Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Japan "Pokal oder Spital" - Rennen für Elias

Japan 'Pokal oder Spital' - Rennen für Elias

Spanier sucht nach bahnbrechenden Fortschritten beim Honda-Heim GP

Toni Elias ist wieder zurück um Honda bei deren Heim-Rennen zu repräsentieren, nachdem er ein Jahr auf italienischem Material von Ducati gesessen hat. Der Spanier hat für den Polini Grand Prix von Japan eine Werks-RC212V zur Verfügung was auch bedeutet, dass er dieses Wochenende unter besonderer Beobachtung der Chefetage seines Herstellers stehen wird. Leider hatte der San Carlo Honda Gresini-Mann in der Vorsaison mit einigen Problemen zu kämpfen. Er ist jetzt aber optimistisch diese noch vor dem Rennen am Sonntag lösen zu können.

"Motegi ist eine Strecke, wo du häufig und hart bremsen musst. Ich bin schon immer gut auf der Bremse gewesen. Daher denke ich, sind meine Leistungen hier bisher auch so gut gewesen. Aber genau das ist eben auch der Bereich, wo wir im Moment Probleme haben. Es ist daher das Wesentlichste, dass wir dieses Problem lösen. Denn die Bremsen sind eine Waffe, die wir hier unbedingt brauchen", betont der Mann, der 2007 auf dieser Strecke bereits auf dem Podium gestanden hat und jetzt darauf scharf ist, ein weiteres gutes Ergebnis einzufahren.

"Ich habe Motegi schon immer geliebt. Und dort für HRC zu fahren gibt dir eine Extra-Motivation, einen guten Job zu machen. Wir müssen realistisch sein und mit beiden Beinen auf dem Boden bleiben. Gerade mit unseren Erwartungen. Denn die Situation, in der wir uns gerade befinden, verlangt das. Aber ich hoffe, dass wir ein wenig Hilfe bekommen. Und mit dieser Hilfe, auf einer Strecke, die ich so mag, können wir unsere Leistungen von Katar noch weiter verbessern. Das ist das Hauptziel."

Im letzten Jahr beendete Elías das Rennen in Japan als 16. und konnte damit keine Weltmeisterschafts-Punkte mitnehmen.

Tags:
MotoGP, 2009, COMMERCIALBANK GRAND PRIX OF QATAR, Toni Elias, San Carlo Honda Gresini

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›