Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Bautista holt seine zweite Pole der Saison

Bautista holt seine zweite Pole der Saison

Der Titelanwärter Alvaro Butista war der Schnellste im Abschlusstraining der 250cc-Klasse.

Álvaro Bautista (Mapfre Aspar) führt eine ausgesprochen starke Startreihe eins beim Grand Prix de France, in der 250cc-Klasse an. Der Spanier fuhr in der 21. von 23 schnellen Runden mit 1:38.270 die Tagesbestzeit. Damit lag er 0.382 Sekunden vor Weltmeister Marco Simoncelli (Metis Gilera).

Ebenfalls in der ersten Reihe steht Jerez-Sieger Hiroshi Aoyama (Scot Racing), der die 250cc-WM anführt, sowie Thomas Lüthi. Beide fuhren identische Zeiten wie Simoncelli.

Bautistas Teamkollege Mike de Meglio, folgt in der zweiten Startreihe. Neben ihm stehen Álex Debón (Aeropuerto Castello-Blusens), der junge Italiener Raffaele de Rosa (Scot Racing) und der Tscheche Lukas Pesek (Auto Kelly - CP).

Tags:
250cc, 2009, GRAND PRIX DE FRANCE, QP

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›