Neu auf motogp.com?Hier registrieren

Ticket-Kauf
VideoPass-Kauf

Schwantz tippt auf Rossi, Lorenzo und Pedrosa beim Rennen

Schwantz  tippt auf Rossi, Lorenzo und Pedrosa beim Rennen

Der ehemalige MotoGP-Weltmeister trifft seine Vorhersage für den Gran Premio d’Italia Alice

Einer der Sieger, bevor es die Ära Rossi in Mugello gab, ist die MotoGP-Legende Kevin Schwantz. Er konnte einige Erfolge in Italien einfahren. Der frühere Weltmeister, war im Fahrerlager von Mugello zu Gast, weil er auch den Red Bull MotoGP Rookies Cup unterstützt. Er gab seine Prognose für das Rennen am Sonntag ab.

“Ich denke immer noch hier bei seinem Heimrennen auf dieser Strecke, wird Rossi derjenige sein, den es zu schlagen gilt. Das bedeutet nicht, dass Lorenzo, Pedrosa und wer weiß vielleicht auch Capirossi, nicht gut für einen Sieg hier wären”, sagte Schwantz, bevor er seine Karten auf den Tisch legte.

Es werden vielleicht Rossi, Lorenzo, Pedrosa auf dem Podest stehen.”

Zu seinen eigenen Erinnerungen an Mugello sagte er.

“Ich bin hier in Mugello mein letztes Rennen gefahren, das ist vielleicht das Beste daran – nur ein Scherz, die Strecke ist wirklich fantastisch und als ich hier 1992 gewonnen habe und die Honda geschlagen habe die vorher niemand geschlagen hat, das war mein schönster Moment hier. Alles an diesem Ort spiegelt wieder, um was es bei der MotoGP geht.”

Geben Sie ihren eigenen Tipp ab MotoGP 2009 Fantasy League

Tags:
MotoGP, 2009, GRAN PREMIO D'ITALIA ALICE, Kevin Schwantz

Weitere Updates, an denen du interessiert sein könntest ›